Entrepreneuriat & Gestion d'entreprise

Zugang zu einem Beruf des Hotel- und Gastgewerbes (HORECA)

In Zusammenarbeit mit
Schulungsziele

Der erfolgreiche Abschluss dieser Kurzausbildung belegt die erforderliche berufliche Qualifikation zur Erteilung einer Niederlassungsgenehmigung (autorisation d’établissement) für den Betrieb einer Schankwirtschaft, eines Verpflegungs- oder eines Beherbergungsbetriebs gemäß dem Gesetz vom 2. September 2011 zur Regelung des Zugangs zum Beruf des Handwerkers, des Kaufmannes sowie zu einigen freien Berufen.

Programm
  • Allgemeine Regeln der Lebensmittelhygiene und Lebensmittelsicherheit und Modalitäten zur Überprüfung der Regeleinhaltung
  • Einhaltung der Menschenrechte und des Jugendschutzes im Rahmen des Betriebs einer Schankwirtschaft
  • Berufsspezifische Kenntnisse
Zielgruppe

Personen, die daran interessiert sind eine Niederlassungsgenehmigung (autorisation d‘établissement) zum Betrieb einer Gaststätte/Steh- und Sitzverzehrstelle, eines Restaurants oder eines Beherbergungsbetriebs zu erhalten.

Dauer
Samstags von 08.30 bis 17.00 Uhr
Erforderliche Vorkenntnisse

Gemäß Artikel 9 des Gesetzes vom 2. September 2011 welche den Zugang zu den Berufen der Handwerker,Händler, Industriellen sowie für bestimmte selbständige Berufe reguliert, erfordert der Zugang zum Beruf des Hotel - und Gastgewerbes (HORECA) folgende fachliche Qualifikation:

  • Abschluss der beruflichen Qualifikationen für die Ausübung einer gewerblichen Tätigkeit welche nicht andersweilig geregelt ist,
  • die Schulung für den Zugang zu den Berufen des Hotel - und Gastgewerbes (HORECA) erfolgreich abgeschlossen zu haben.
Sprache

1. Semester in  deutscher Sprache
2. Semester in luxemburgischer Sprache 

Kursunterlagen

Die Unterlagen können fünf Tage vor Beginn des Kurses über das Kundenportal kostenlos heruntergeladen werden (Benutzerleitfaden für das Kundenportal hier herunterladen). Sie haben die Möglichkeit, bei der Einschreibung eine gedruckte Version der Unterlagen gegen Bezahlung zu bestellen. Diese wird Ihnen dann zu Beginn der Schulung ausgehändigt.

Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Schulung stellt das Wirtschaftsministerium und die Handelskammer Luxemburg ein Abschlusszertifikat aus.

Formation
Formation
& Examen
Examen
DE
13 h + 2 h d'examen
Chambre de Commerce Luxembourg
7, rue Alcide de Gasperi
L-1615 Luxembourg
Luxembourg
cliquez ici pour voir le plan
245,00 EUR